Bundesjugendlager in Heidelberg

Anna Lena Rauchel und Hanna Bonacker vom BC Marburg / Team Mittelhessen nahmen am Bundesjugendlager teil. Foto: Joachim Schwarzkopf

Erfolg für Marburgs Nachwuchsspielerinnen

In Anna Lena Rauchel und Hanna Bonacker und standen in diesem Jahr zwei Spielerinnen des BC Marburg/Team Mittelhessen beim Sichtungsturnier in Heidelberg für die Hessenauswahl auf dem Feld. Beide starteten, bekamen viel Spielzeit und standen für ihr Team in der Verantwortung.

Am Ende reichte es für die Hessenauswahl zum sechsten Platz. Nach Niederlagen in der Gruppe gegen Bayern, die Mitteldeutsche Auswahl und Niedersachsen, gelang, trotz der Verletzung von Aufbauspielerin Klara Römer (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), in der Platzierungsrunde ein hart umkämpfter Erfolg gegen das Team Nord. Im Spiel um Platz fünf mussten sich die Hessinnen dann wieder der Mitteldeutschen Auswahl geschlagen geben.

Hanna Bonacker schaffte es, mit konstant guten Leistungen in allen Spielen die sichtenden Jugend-Nationaltrainer zu überzeugen, und erhielt eine Einladung zum Nominierungslehrgang für die U16-Nationalmannschaft im Dezember in Bad Blankenburg. Unter den 30 eingeladenen Spielerinnen ist in Louisa Groth (TV Hofheim) eine weitere Spielerin aus Hessen.

(von Frank Arnold)