News

2017/18: Greunke bleibt.

„Es ist ein Hammer“ Nationalspielerin Svenja Greunke bleibt ein drittes Jahr beim BC Pharmaserv Marburg. In der vergangenen Saison sammelte die 27-Jährige durchschnittlich 14,4 Punkte und 7,6 Rebounds. Damit war die 1,88 Meter große Power Forward in

2017/18: Voynova verlängert.

Anker unterm Korb bleibt Der BC Pharmaserv Marburg hat sich für eine weitere Spielzeit die Dienste von Diana Voynova gesichert. Die bulgarische Nationalcenterin verbuchte in ihrer ersten Saison an der Lahn in durchschnittlich 26 Spielminuten elf Punkte u

2017/18: Baker bleibt.

„Bake ist Gold wert“ Der BC Pharmaserv Marburg und Flügelspielerin Tonisha Baker haben sich auf ein weiteres Jahr Zusammenarbeit geeinigt. Die 26-jährige US-Amerikanerin geht im Herbst in ihre fünfte Saison für Hessens einzigen Erstligisten in der

2017/18: Yohn bleibt, CEWL kommt.

Mit der Kapitänin nach Europa Katie Yohn hat ihren Vertrag beim BC Pharmaserv Marburg für ein drittes Jahr verlängert. Mit ihrer Kapitänin an Bord haben die Vereinsverantwortlichen nun für einen europäischen Wettbewerb gemeldet. Die 26-jährige Yohn

Finja bleibt, Kira geht.

Nationalspielerin Finja Schaake bleibt beim BC Pharmaserv Marburg. Kira Barra dagegen verlässt den Verein in Richtung USA. An der University of Maine wird die aktuelle U20-Nationalspielerin Sport und Studium verbinden. Sie war in der abgelaufenen Spielze

Bronzener Saisonabschluss.

Bronze-Club Marburg Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV Saarlouis Royals. Hinspiel: Saarlouis – Marburg 57:80. Rückspiel: Marburg – Saarlouis 78:62. Die drittbeste Mannschaft im deutschen Damenbasketball kommt weiterhin

Mit Vorsprung ins Bronze-Finale.

Jeder zählt: jeder Punkt und jeder Fan Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV Saarlouis Royals. Hinspiel: Saarlouis – Marburg 57:80. Rückspiel: Sonntag, 18 Uhr in Marburg, Georg-Gaßmann-Halle. Das sieht doch gut aus. Mit 2