Das Bundesliga-Team 2018/19

BC pharmaserv Marburg e.V. Saison 2018/19

BC pharmaserv Marburg, Saison 2018/19 (von links): Co-Trainer Andreas Steinbach, Hanna Reeh, Stephanie Wagner, Tonisha Baker, Alex Kiss-Rusk, Paige Bradley, Maria-Angelina Sola, Katlyn Yohn, Marie Bertholdt, Finja Schaake, Johanna Klug, Kim Winterhoff, Alexandra Wilke und Trainer Patrick Unger. Foto: Jürgen Laackman / PSL

Kompletter Spielplan als PDF zum Herunterladen.

Seit 1992 in der ersten Liga

Seit 1992 spielt die 1. Damenmannschaft in der höchsten deutschen Spielklasse, der 1. Damen-Basketball-Bundesliga (1. DBBL), so lange wie keine andere. Das Marburger Team gilt daher als „Urgestein“ der Liga. Ihren größten Erfolg verzeichnete die Damen-Mannschaft mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft und des deutschen Pokals im Jahr 2003. In den Jahren 2010 und 2012 errang das Team jeweils die Bronze-Medaille bei der deutschen Meisterschaft, im Jahr dazwischen Bronze im Pokal-Wettbewerb. Auch in den Jahren 2016 und 2017 gewann der BC in der Meisterschaft Bronze. Im Frühjahr 2018 erreichte das Pharmaserv-Team im CEWL-Europapokal das Finale, das verlorenging.