D2 mit klarem Heimsieg

Erfolgreicher Start ins Neue Jahr

Die Regionalliga-Damen des BC Marburg gewannen ihr erstes Spiel im neuen Jahr gegen den SV Dreieichenhain mit 80:55 (37:28). Nach einem starken ersten Viertel (27:11) verloren die Marburgerinnen komplett ihren Rhythmus. 13 Minuten waren nötig, um zur Konzentration und Intensität der ersten Minuten zurückzufinden. Erst beim Stand von 37:30 (23. Minute) schaffte es das BC-Team ,den Schalter wieder umzulegen, Intensität und Tempo zu steigern, und setzte sich entsprechend dann auch bis zur Viertelpause auf 56:40 ab. Auch im Schlussviertel ließen die Marburgerinnen die Gäste nicht mehr herankommen und gewannen verdient mit 80:55.

(von Frank Arnold)