D2: zu sechst in Mainz ohne Chance

ASC Mainz – Damen II 95:59 (52:27).

Beim Zweitligaabsteiger ASC Mainz waren die BC-Damen, die auf Grund einiger Ausfälle und der Überschneidung mit der 2. DBBL in Grünberg und der WNBL in Rhöndorf nur zu sechst antreten konnten, ohne Chance. Am Ende stand eine in der Regionalliga deutliche 95:59 (52:27)-Niederlage.

Die ersten acht Minuten konnten die Marburgerinnen noch dagegenhalten (15:17), doch dann verlor das BC-Team komplett die Kontrolle über das Spieltempo und den Rebound. Bis zur 15. Minute baute Mainz den Vorsprung auf 40:15 aus.

Danach schafften es die Marburgerinnen wieder besser mitzuspielen, Mainz baute seinen Vorsprung aber kontinuierlich weiter aus. Am nächsten Wochenende geht es für die BC-Damen dann zum Tabellenführer nach Hofheim.

(von Frank Arnold)