Lisa Kiefer für DBB-Kader nominiert

Foto: Ebi Spissinger / HBV

Beim Nominierungslehrgang für die U16-Nationalmannschaft des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) in Bad Blankenburg präsentierte sich Lisa erfolgreich. Nach drei anstregenden Trainingstagen mit 28 Spielerinnen des Jahrgangs 2002 aus ganz Deutschland, wurde Lisa von Nationaltrainer Stefan Mienack mit 19 weiteren Spielerinnen für die nächsten DBB-Lehrgänge im Mai nominiert, für die insgesamt 22 Spielerinnen eingeladen sind.

In Saskia Stegbauer vom TV Hofheim wurde noch eine weitere Spielerin aus Hessen nominiert. Im Frühjahr geht es dann um die begehrten 12 Plätze für die Teilnahme bei der U16-EM im Sommer 2018.

Lisa spielt beim BC unter anderem im Team Mittelhessen in der U18-Bundesliga.

(von Frank Arnold)