Marie Reichert für U16-EM nominiert

Marie Reichert fährt mit der U16-Nationalmannschaft zur Europameisterschaft. Foto: Peter Voeth

In Marie Reichert hat es eine Jugendspielerin des BC Marburg geschafft, sich in den Kader für die U16-Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) für die Europameisterschaft in Frankreich zu spielen.

Marie kommt aus Kassel, trainiert dort auch noch mit dem CVJM Kassel. Seit drei Jahren spielt sie für den BC Marburg und das Team Mittelhessen, und trainiert zusätzlich im MBLZ Marburg.
Nach einem umfangreichen Testprogramm im Sommer mit Lehrgängen in Frankreich und zuletzt mit der Teilnahme beim European Olympic Youth Festival (EOYF) in Györ /Ungarn, bei dem Marie mit ihrem Team nach zwei Niederlagen gegen Spanien und die Türkei den vierten Platz belegte, geht es vom 1. bis 13. August zur Europameisterschaft nach Bourges / Frankreich.

Nach dem herausragenden zweiten Platz der U16-Auswahl des DBB im vorigen Jahr, startet die deutsche U16-Nationalmannschaft auch in diesem Jahr in der A-Gruppe der Top-Nationen Europas. Wir wünschen Marie und dem Team viel Erfolg bei der EM in Bourges!

(von Frank Arnold)