Damen 2

Damen_20151121_214309

(hinten von links) Andreas Allmeroth, Charlotte Eggers (13), Susanne Niehaus (24), Josina Großmann (7), Chiara Lindauer (12), Jenny Unger (22), Lisa Schwarzkopf (10), Frank Arnold. (vorne von links) Hanna Reeh (17), Marlena Schön (3), Lea Bähring (99), Jana Putz (6). Foto: Peter Voeth

 

 

News Damen 2

Interview mit Hanna und Kim.

Alles wird gut! In unserer Regionalliga-Mannschaft gehört Hanna Reeh zu den Leistungsträgerinnen. Am ersten Spieltag bestritt die 16-Jährige ihr erstes Damen-Bundesliga-Spiel. Damit war die gebürtige Gießenerin die 120. Spielerin, die seit dem Wieder

D2: Heimsieg gegen Horchheim.

Regionalliga-Damen weiter ungeschlagen Mit einem deutlichen 79:34 (38:18)-Erfolg gegen den BBC Horchheim konnten die Marburgerinnen ihre Erfolgsserie in der neuen Regionalligasaison fortsetzen. Schon im ersten Viertel war schnell klar, dass die BC-Damen i

D2 mit drittem Sieg.

Auswärtssieg in Dreieichenhain Die Regionalliga-Damen des BC Marburg konnten auch ihr drittes Spiel gewinnen. Am Sonntag erspielten sie sich einen 66:81 (41:41) Erfolg in Dreieichenhain. Nach einem guten Start ins Spiel mit einer 26:14-Führung nach 13 M

D2 mit Heimsieg.

Deutlicher Heimerfolg gegen Wiesbaden Die Regionalliga-Damen des BC traten am Sonntag gegen den Aufsteiger aus Wiesbaden an. Die BC-Damen dominierten das Spiel von Beginn an und setzten sich am Ende mit 85:40 (45:26) durch. Eine hohe Intensität in der Ve

D2 mit Auftaktsieg.

Regionalliga-Damen schlagen Kronberg Mit einem hart umkämpften 48:59 (24:32)-Erfolg beim MTV Kronberg startete das Regionalliga-Team des BC in die neue Saison. Die Marburgerinnen begannen mit einer guten Defense-Leistung und lagen nach acht Minuten mit 1

D2 gewinnen Testturnier.

Damen 2 bei Vorbereitungsturnier ungeschlagen Die Regionalligamannschaft des BC startete mit einem Vorbereitungsturnier in Weiterstadt in die neue Saison. Wie schon in den vergangenen Jahren gab das Turnier die Möglichkeit, neue Spielerinnen in das Team

Damen 2 auswärts erfolgreich.

Gegen den SV Dreieichenhain konnten sich die BC-Damen am Sonntag mit 71:58 (36:21) durchsetzen. Einer überzeugenden ersten Halbzeit folgte ein schwaches drittes Viertel, in dem die Marburgerinnen 24 Punkte zuließen und sich gegen den erhöten Druck der