Damen 2

Damen_20151121_214309

(hinten von links) Andreas Allmeroth, Charlotte Eggers (13), Susanne Niehaus (24), Josina Großmann (7), Chiara Lindauer (12), Jenny Unger (22), Lisa Schwarzkopf (10), Frank Arnold. (vorne von links) Hanna Reeh (17), Marlena Schön (3), Lea Bähring (99), Jana Putz (6). Foto: Peter Voeth

 

 

News Damen 2

Damen 2 auswärts erfolgreich.

Gegen den SV Dreieichenhain konnten sich die BC-Damen am Sonntag mit 71:58 (36:21) durchsetzen. Einer überzeugenden ersten Halbzeit folgte ein schwaches drittes Viertel, in dem die Marburgerinnen 24 Punkte zuließen und sich gegen den erhöten Druck der

Damen 2 zweimal erfolgreich.

Knapper Erfolg im Duell der Bundesliga-Reserven Eigentlich war das Wochenende in der Regionalliga ja spielfrei, aber der BC hatte die beiden Spiele der vergangenen zwei Wochen wegen der Kanada-Fahrt des Philippinums auf dieses Wochenende verlegt. Am Samst

Heimerfolg für Damen 2.

In einem spannenden Spiel konnten sich die BC-Damen mit 79:67 (33:34) gegen den MJC Trier durchsetzen. Beide Teams starteten mit hohem Tempo und einer guten Trefferquote ins Spiel. Das erste Viertel ging mit 27:23 an die Marburgerinnen. Dann kam für beid

Damen 2: Auswärtserfolg in Kronberg.

In einem spannendem Spiel konnten sich die Damen 2 des BC Marburg am Sonntag knapp mit 63:61 (38:35) in Kronberg durchsetzen. Bis zur Halbzeit konnte sich kein Team absetzen. Die BC-Damen eroberten sich zum Ende des ersten Viertels eine knappe Führung, k

D2: Heimniederlage gegen Hofheim.

Regionalliga-Damen beenden das Jahr mit einer Niederlage Im Heimspiel gegen den TV Hofheim verloren die Regionalliga-Damen des BC mit 51:75 (30:37). Die Hofheimerinnen spielten konzentrierter und intensiver, während die BC-Damen nur phasenweise gute Leis

D2: Im Derby ohne Chance.

Heimniederlage gegen TSV Grünberg Ohne Chance war die zweite Damenmannschaft des BC Marburg beim 56:74 (30:40) im Derby gegen den TSV Grünberg. Nur das erste und das letzte Viertel konnten die Marburgerinnen ausgeglichen gestalten, ansonsten waren die G

D2: Knappe Niederlage in Linz.

Erste Halbzeit kostet möglichen Erfolg Die zweite Damenmannschaft des BC musste sich in Linz mit 50:53 (25:37) geschlagen geben. Eine katastrophale Leistung in Offense und Defense in der ersten Halbzeit konnte das Team auch mit einer Leistungssteigerung

Damen 2 feiern deutlichen Heimerfolg.

Die Regionalliga-Damen des BC konnten sich am Samstag sicher mit 86:59 (45:32) gegen den SV Dreieichenhain durchsetzen. Offensiv starteten die Marburgerinnen schon in der ersten Halbzeit gut, ließen aber zuviele einfache Punkte für den Gegner zu. Nach d

D2: Deutlicher Erfolg in Nieder-Olm.

Die zweite Damenmannschat des BC setzte sich mit 70:36 (44:20) beim Aufsteiger aus Nieder-Olm durch. Das Regionalligaspiel war praktisch schon nach dem ersten Viertel entschieden. Das BC-Team startete furios, verteidigte sehr konzentriert und aggressiv un