U12-1: Kantersieg gegen Kirchhain

BC Marburg – TSV Kirchhain 157:23

(37:4, 24:11, 55:4, 41:4)

Einen nie gefährdeten Sieg erspielte sich die Marburger U12.1. Im erst dritten Saisonspiel punkteten elf der zwölf Spieler zweistellig. Gab es in der ersten Halbzeit noch einige kleine Fehler, wurde in der zweiten Halbzeit schnörkelloser Basketball gezeigt. Lohn war der Gewinn der letzten 20 Minuten mit 96:8.

Obwohl sich Kirchhain nie aufgab, hatten sie an diesem Tag keine Chance auf den Sieg. Ein Extralob geht an die Fans (aka Eltern und Geschwister) beider Teams, die stehts das eigene Team positiv unterstützten.

(von Thomas Henning)