U15: Klarer Erfolg zum Hauptrundenschluss

Im letzten Spiel der Saison mussten die U15-Mädchen des BC gleich auf sechs Spielerinnen verzichten, von denen drei eigentlich in der ersten Fünf stehen. Aber das Marburger Team dominierte das Spiel in Wieseck trotzdem von der ersten Minute an.

Am Ende stand ein deutliches 118:16 für die BC-Mädchen, bei denen alle sieben verbliebenen Spielerinnen viel Spielzeit hatten und auch punkten konnten.

Nach einer Woche Pause geht es dann am 12. und 13. März in Hofheim um die Hessenmeisterschaften und damit um die Qualifikation für die weiterführenden Meisterschaften.

(von Frank Arnold)