Tags Archives: WNBL

WNBL: Playoff-Ticket liegt parat

Team Mittelhessen – Main Sharks 64:51 (32:16). Mit einem ungefährdeten Heimsieg in Grünberg hat sich das Team Mittelhessen aus der Winterpause zurückgemeldet. Die heimische U18-Auswahl triumphierte am achten Spieltag der Mädchen-Bundesliga WNBL (Gru

WNBL: Tabellenführung verteidigt

Team Mittelhessen – Rhein-Main Baskets 78:63 (44:33). Das Team Mittelhessen hat das Spitzenspiel in der WNBL-Vorrundengruppe Mitte zwischen dem Tabellenführer und dem Zweiten deutlich gewonnen. Mit 78:63 schickte die U18-Bundesliga-Spielgemeinschaft au

WNBL: Super Start in die Rückrunde

Defensivstarke Mittelhessinnen SG Weiterstadt – Team Mittelhessen 37:73 (15:40). „Ich bin sehr zufrieden mit dem Rückrundenstart. Wir waren sehr konzentriert und fokussiert und haben das Spiel von der ersten Minute an kontrolliert“, lobte Trainer M

WNBL-Team schlägt Bamberg

Die Energieleistung macht den Unterschied Team Mittelhessen – DJK Brose Bamberg 58:53 (25:24). „Nach dem Würzburg-Spiel war das für uns alle sehr wichtig. So ein Sieg gegen Bamberg gibt Selbstbewusstsein“, freute sich Trainer Matthias Alver. Denn

WNBL-Team verliert in Würzburg

Alver: „Offensiv zu ideenlos“ Main Sharks Würzburg – Team Mittelhessen 41:50 (25:25). Nach zwei starken Auftritten zum Auftakt in die Basketball-Bundesliga der weiblichen U18 musste das Team Mittelhessen nun den ersten Dämpfer hinnehmen. In der Vo

WNBL-Team siegt in Hofheim

Der nächste Hessenderby-Sieg Rhein-Main Baskets – Team Mittelhessen 48:73 (28:37). „Ich hätte nicht gedacht, dass wir in der Besetzung und mit dem jungen Kader so ein klares Ausrufezeichen an die Liga setzen. Das freut mich und ist eine gute Basis f

WNBL-Team siegt zum Auftakt

66 Rebounds bescheren gelungenen Auftakt Team Mittelhessen – SG Weiterstadt 80:48 (36:22). „Das war insgesamt ein gutes erstes Spiel. Das, was wir uns vorgenommen haben, hat funktioniert“, lobte der zufriedene Trainer Matthias Alver nach dem Spiel s

WNBL: Pflichtsieg in Würzburg

Main Sharks – Team Mittelhessen 47:82 (16:21,14:23, 4:11,13:27). Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Ganze 1:16 Minuten dauert es bis zum ersten Korb. Marie Reichert wirft die Gäste in Führung. Und bis zum Spielende baut das Team den V