D2: Deutlicher Erfolg in Nieder-Olm

Die zweite Damenmannschat des BC setzte sich mit 70:36 (44:20) beim Aufsteiger aus Nieder-Olm durch. Das Regionalligaspiel war praktisch schon nach dem ersten Viertel entschieden. Das BC-Team startete furios, verteidigte sehr konzentriert und aggressiv und ließ für Nieder-Olm nur acht Punkte zu. Dazu kam eine sehr gute Wurfquote, die zum 34:8 Viertelergebnis führte. Im weiteren Spielverlauf ging dann etwas die Intensität verloren, aber der Start nach der Halbzeit, das dritte Viertel ging mit 11:4 an den BC, sorgte dann für die endgültige Entscheidung.

(von Frank Arnold)