D2: Heimniederlage gegen Braunschweig

Lückenotte

Sarah Lückenotte (hier in Göttingen) war im Heimspiel gegen Braunschweig erfolgreichste Punktesammlerin für Marburg. Foto: Stefan Tschersich

Auf dem falschen Fuß erwischt

2. Liga: Young Dolphins Marburg – Eintracht Braunschweig 55:64 (29:38).

Die Young Dolphins wurden von den Gästen auf dem falschen Fuß erwischt und gerieten bereits im 1. Viertel ins Hintertreffen, mit zunehmenden Spielverlauf machte sich dann auch die sehr kleine Rotation bemerkbar (Halbzeitstand 29:38).

Nach der Halbzeitpause versuchten die Marburger Mädels nochmal alle Kräfte zu mobilisieren und erspielten sich zwischenzeitlich eine knappe Führung. Am Ende reichten die Kräfte allerdings nicht um das Spiel nach Hause zu bringen.