D2: Niederlage in Opladen

Lukow

Flora Lukow (hier in Göttingen) war für die Young Dolphins in Opladen mit 14 Punkten Topscorerin. Foto: Stefan Tschersich

Am Ende gehen die Kräfte aus

2. Liga: BBZ Opladen Hawks – Young Dolphins Marburg 65:53 (34:25).
Nach einer turbulenten Anreise, welcher auch der Grund für den verspäteten Spielanpfiff war, waren es die Gastgeber die im ersten Viertel den Ton angaben. Wenig verwunderlich bedenkt man, dass die Marburgerinnen nur zehn Minuten hatten, sich warm zu machen. Nach dem ersten Viertel (17:10 für Opladen) kamen die Gäste aber immer besser ins Spiel und konnten den Rückstand zur Halbzeit auf Minus neun stellen (25:34).
Nach der Halbzeit waren es dann erneut die Gastgeber, die besser ins Spiel fanden und eine 18-Punkte-Führung erspielten. Die Mädels von der Lahn ließen sich hiervon aber wenig beeindrucken und verkürzten Mitte des dritten Viertels aber nochmal auf drei Punkte, ehe dann die Kräfte ausgingen und sie sich mit 53:65 geschlagen geben mussten.