MU16-1: Niederlage gegen Kronberg

Landesliga MU16: BC Marburg – MTV Kronberg 29:86.

Vor diesem Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer aus Kronberg war uns schon bewusst, dass dies ein sehr schwieriges Spiel wird. Nachdem das Spiel nach einer kurzen Verzögerung dann beginnen konnte, traf Michelangelo Falivena einen Korbleger zur Führung des BC Marburg. Diese zwei Punkte waren dann jedoch für eine längere Zeit auch die einzigen zwei für Marburg.

Die Kronberger trafen aber einige Punkte und sorgten so für eine klare Führung der Gäste. Zu diesem Zeitpunkt musste Ole Andersen schon sehr früh ausgewechselt werden und fiel auch für den Rest des Spiels aus. Die Mannschaft des MTV Kronberg konnte ihre Führung ab diesem Moment verteidigen und ließ den Marburgern keine Chance auf ein Comeback.

In den Marburger Angriffen häuften sich die Fehler, wodurch viele Turnovers und so viele Fastbreak-Punkte für die Kronberger entstanden sind. Mit einem Endergebnis von 29:86 ging es am Ende sehr deutlich aus, und so musste die MU16-1 des BC Marburg ihre zweite Niederlage in der laufenden Saison einstecken. Marburg steht somit auf Platz 4 der männlichen U16 Landesliga.

(von Luka Hartmann)