Neue Saison, neue Chancen, neue Website

Matthias Alver, Jan-Bernd Röllmann, Jürgen Hertlein, Christoph Luchs - Cogneus Design, Volker Elmshäuser, Julia Köppl und Patrick Unger

Matthias Alver, Jan-Bernd Röllmann, Jürgen Hertlein, Christoph Luchs – Cogneus Design, Volker Elmshäuser, Julia Köppl und Patrick Unger. (Foto: Melanie Schneider)

Zum Saisonstart will der BC Pharmaserv Marburg auch im Internet noch professioneller auftreten und sein Erscheinungsbild auch dort entsprechend stark präsentieren. Der neue Internetauftritt wurde zeitgemäß und modern von der Designagentur Cogneus aus Marburg gestaltet und am Freitag dem Vorstand des BC Marburg vorgestellt.

Der erste Vorsitzende Jürgen Hertlein sowie Bundesliga-Trainer Patrick Unger sind begeistert von den Möglichkeiten. Die neue Website ist auch responsiv gestaltet und liefert den Fans schon in der Halle viele interessante Informationen aufs Smartphone.

Christoph Luchs von Cogneus Design findet es beeindruckend, dass die Mannschaft und der Verein sich seit Jahren auf Spitzenniveau behaupten. „Zum Top-Niveau gehört auch eine Top-Website. Daher habe ich dem BC Marburg einen neuen Internetauftritt spendiert, um den Verein modern zu präsentieren und die Blue Dolphins einer jüngeren Zielgruppe zugänglich zu machen“, sagte Christoph Luchs während der Präsentation.

Das GoLive der neuen Seite erfolgt am Freitag, 11. September, rechtzeitig zum Kaphingst-Cup. Die Adresse bc-marburg.de bleibt natürlich gleich.

Bei der Präsentation der neuen Website waren: Matthias Alver (MBLZ-Trainer), Jan-Bernd Röllmann, Jürgen Hertlein (beide BC-Vorstand), Christoph Luchs (Cogneus Design), Volker Elmshäuser (BC-Vorstand), Julia Köppl (Bundesliga-Spielerin) und Patrick Unger (Bundesliga-Trainer).