Auswärtsspiel in Halle

Wissen, was wichtig ist

Damen-Basketball-Bundesliga:
Gisa Lions SV Halle – BC Pharmaserv Marburg
(Sonntag, 12. Januar, 16 Uhr, Erdgas Sportarena).

Für den zwölften Tag des neuen Jahres steht beim BC Pharmaserv Marburg schon das vierte Spiel im Terminkalender. Nach einem Sieg und zwei Niederlagen – im nationalen Pokal und der CEWL – kommt es am Sonntag zu einer wichtigen Bundesliga-Partie in Halle/S..

Beide Teams sind punktgleich (Bilanz 3:8), haben ein Spiel weniger als die Konkurrenz und stehen auf den Rängen 9 (Marburg) und 10. Der Gewinner setzt sich zumindest ein bisschen von den Abstiegsrängen (Heidelberg, 3:9) ab, für den Verlierer gilt das Gegenteil.

Das gastgebende Löwinnen-Team ist ausgeglichen besetzt: Drei US-Spielerinnen punkten jeweils zweistellig: Cori Coleman (12,7), Jordan Korinek (11,6), Christin Mercer (10,1). Knapp dahinter folgen Inken Henningsen und Barbora Kasparkova und (je 8,6).

Livestream

Liveticker

Auch wenn Halle Aufsteiger ist: Wenn die Lions gewinnen können, dann zu Hause. Alle drei Erfolge fuhren sie in ihrer Sportarena ein, alle knapp: gegen Heidelberg (+10), Nördlingen (+2) und zuletzt am 23. November gegen Osnabrück (+3).

Marburgs bislang letzter Auswärtssieg auf nationalem Parkett liegt noch länger zurück: Er datiert vom 13. Oktober in Saarlouis. Doch waren die folgenden Gegner keine Karnevalstruppen: Herne, Hannover und zweimal Wasserburg. Und nur einmal war es nicht knapp.

BC-Trainer Patrick Unger:
„Halle hat ein gutes Team mit guten US-Guards. Die spielen wild und unberechenbar – im positiven Sinne. Sie können werfen und zum Korb ziehen. Das vierte Spiel in einer Woche für uns wird natürlich taff. Aber wir haben die Spielzeit gut verteilt und geben den Spielerinnen genügend Pausen. Und wir wissen nach den drei Spielen auch, was für uns wichtig ist, um erfolgreich zu sein. Wir wissen um die Wichtigkeit des Spiels, wenn wir die Saison in die richtigen Bahnen bringen wollen. Aber wir bereiten uns genau so konzentriert vor, wie auf jedes Spiel.“

  • Alle Infos zum Pharmaserv-Team aktuell sowie exklusive Inhalte gibt’s direkt aufs Smartphone über die kostenlose offizielle Blue-Dolphins-App, bei Google Play und im App Store.

(von Marcus Richter)