Auswärtsspiel in Nördlingen

Das Pharmaserv-Team ist bereit für das Spiel in Nördlingen. Foto: Christoph Luchs

Auftakt zum Jahresausklang

Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:
Xcyde Angels Nördlingen – BC Pharmaserv Marburg
(Sonntag, 20.12., 16 Uhr).

Livestream

Das letzte Wochenende vor Heiligabend ist normalerweise Zeit für das letzte Spiel des Jahres. Doch was ist 2020 schon normal? So stehen vor dem Jahreswechsel beim BC Pharmaserv Marburg noch vier(!) Spiele im Kalender. Gemütlicher Jahresausklang geht anders. Am 4. Advent geht’s nun nach Nördlingen.

Die dort beheimateten Xcyde Angels gewannen unter der Woche ein Nachholspiel gegen Freiburg nach deutlicher Führung nach 30 Minuten (74:55) am Ende mit 86:76 und stehen nun bei einer Bilanz von 4:2.

Den Marburgerinnen (2:2*) flatterte dagegen unter der Woche der Bescheid ins Haus, dass eins ihrer drei Nachholspiele ausfällt. Ihr wegen maximaler Verletzungssorgen (zwei Spielerinnen litten noch unter ihrer Corona-Erkrankung, es hätten nur vier etatmäßige Spielerinnen zur Verfügung gestanden) im November abgesagtes Spiel in Osnabrück wird nun für den Gegner gewertet wird. Mit zusätzlichem Punktabzug für den BC.

Alle an Bord

Das Pharmaserv-Team hat mal wieder eine komplette Trainingswoche ohne Wochentagsspiel. „Die Woche fühlt sich ganz schön lang an“, sagt Marburgs Trainer Julian Martinez. „Wir nutzen das, um immer besser in Form zu kommen. Denn ab nächster Woche haben wir wieder zwei Spiele pro Woche. Das wird hart für die Spielerinnen.“ Innerhalb von 15 Tagen stehen 5 Spiele an. Stand Donnerstagabend waren (bis auf die Langzeitverletzte Steffi Wagner) alle Spielerinnen einsatzbereit.

Nördlingen hat in Anneke Schlüter (18,4 Punkte / 3 Rebounds / 2 Assists pro Spiel) die zweitbeste Scorerin der Liga – und die beste mit deutschem Pass. Nach dem Weggang von Kelly Campbell (15 / 7,5 / 6) ist nun Magaly Meynadier (10 / 3,4 / 3,4) zweitbeste Nördlinger Punktesammlerin. Dahinter folgen Respect Leaphart (9,5 / 4,5 / 1,3) und Victoria Waldner (8,2 / 8 / 1,8). Nadjeschda Ilmberger (4,8 / 4,5) verletzte sich im Mittwochspiel am Knie. Ihr Fehlen wäre ein großer Verlust für das Team.

  • Ein Interview mit Julian Martinez gibt’s exklusiv in unserer kostenlosen Blue-Dolphins-App: 60 Minuten vor Spielbeginn. Dort findet ihr auch weitere exklusive Inhalte sowie alle Infos zum Pharmaserv-Team aktuell immer zuerst und direkt aufs Smartphone. Unsere offizielle App gibt’s bei Google Play und im App Store.

(von Marcus Richter)