Hessenpokal wU12

Die U12-Mädchen des BC Marburg um Trainer Frank Arnold erreichten im Hessenpokal den 4. Platz.

Die U12-Mädchen des BC Marburg belegten beim Hessenpokal-Finale nach drei Niederlagen den 4. Platz. Das durch mehrere Ausfälle geschwächte Team zeigte aber über weite Strecken trotzdem eine gute kämpferische Leistung. Einzig in der ersten Halbzeit im letzten Spiel gegen den TSV Grünberg ließen die BC-Mädchen die Köpfe hängen und spielten deutlich unter ihren Möglichkeiten.

Die Marburgerinnen hatten zwei Spiele in Folge und wirkten sehr müde. So gingen die Grünbergerinnen mit einer 31:3-Führung in die Halbzeit. Aber das BC-Team fing sich wieder, startete gut in die zweite Halbzeit und konnte so den Abstand bis zum Ende noch etwas verkürzen.

Insgesamt haben die BC-Mädchen mit dem 4. Rang in Hessen eine recht gute Saison gehabt, die durch viele Spielausfälle, bei ohnehin wenig Spielmöglichkeiten geprägt war.

(von Frank Arnold)