Weihnachtsgruß und Dank

Oliver Pohland, Präsident des BC Marburg. Foto: Laackman/PSL

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des Basketball-Club Marburg,

im Namen des Vorstandes des BC Marburg und auch ganz persönlich wünsche ich allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, ein paar erholsame Tage, viel Zeit für Familie und Freunde sowie ein gutes und gesundes neues Jahr 2022.

Meine diesjährigen Wünsche kommen aber nicht ohne den denkbar größten Dank daher, denn gerade das zu Ende gehende Jahr zeigt einmal mehr deutlich, wie dankbar wir für engagierte und aktive Mitglieder in unserem Verein sein können.

Egal ob Spielerinnen oder Spieler, hauptamtliche Trainer, ehrenamtliche Trainer, Schiedsrichter, Kampfgerichte, Geschäftsstelle, Helferinnen und Helfer der Bundesligateams, Sponsoren, Vorstände oder Aktive in jeder nur denkbarer Form: Euch allen danke ich für den Einsatz und die Arbeit, die im Jahr 2021 geleistet wurde.

Nicht vergessen möchte ich dabei auch die Eltern und Familien der vielen jungen Spielerinnen und Spieler, die sich auf unterschiedlichste Weise engagieren und die ebenfalls einen wichtigen Beitrag zum sportlichen Gesamterfolg einzelner Teams und des gesamten BC beitragen.

Gerade Eltern müssen sehr oft eine große Toleranz aufbringen, wenn es gilt, die individuelle sportliche Entwicklung der eigenen Kinder in Leistungsmannschaften mit den Herausforderungen von Schule, Ausbildung und auch Familie bestmöglich zu kombinieren. Dafür danke ich allen Eltern, Geschwistern, Großeltern und Angehörigen!

Viele große und kleine Engagements sehen und schätzen wir jeden Tag, und oftmals kommen Dank und Ankerkennung bei allen immer noch bestehenden großen Herausforderungen zu kurz. An dieser Stelle sei daher nochmals gesagt, wie wichtig der Einsatz eines jeden Einzelnen ist, und wie sehr wir gerade die bevorstehenden Feiertage als Anlass nehmen möchten, uns als Vorstand dafür zu bedanken.

Die aktuelle Situation lässt leider wenig Hoffnung für Normalität zu Beginn des neuen Jahres. Umso wichtiger ist daher, dass wir alle wieder mit Optimismus und frischem Tatendrang uns der Herausforderungen stellen. Dies wird nur gemeinsam gehen, und für diese Gemeinschaft danke ich allen, die sich jeden Tag aufs Neue für den BC engagieren.

Frohes Fest!

Oliver Pohland
(Präsident)