WU14-2: Niederlage in Dreieich

Landesliga WU14: SV Dreieichenhain – BC Marburg 64:39 (30:20).

Beim Tabellendritten aus Dreieichenhain spielten die U14-2 Mädchen des BC Marburg lange Zeit gut mit. Zur Halbzeit lagen sie mit 20:30 zurück. Bis zur 28. Minute konnten sie den Abstand auf 14 Punkten halten. Erst in den letzten zwölf Minuten verlor das BC-Team teilweise die Zuordnung in der Verteidigung und ermöglichte dem Heimteam damit einfache Punkte.

So wurde der Abstand am Ende mit 39:64 dann doch eindeutiger. Den BC-Mädchen, eine Mischung aus U12 und U14, fehlt noch einiges an Spielerfahrung, was immer wieder zu Phasen mit vielen Fehlern führt. Aber gleichzeitig findet das BC-Team auch immer besser zusammen, und schafft es, sich aus guten Pässen Würfe zu erarbeiten.

(von Frank Arnold)