Young Dolphins: Heimspiele gegen Neuss und Chemnitz

Toyota 2. DBBL Nord:

Young Dolphins Marburg – TG Neuss Tigers
(Freitag, 18. Februar, 20.30 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).

Young Dolphins Marburg – Chemcats Chemnitz
(Samstag, 19. Februar, 15.30 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).

Gleich zwei Heimspiele stehen für die Marburger Zweitliga-Mannschaft an diesem Wochenende an: Am Freitagabend kommen die TG Neuss Tigers, am Samstag die Chemcats Chemnitz.

Das Nachholspiel gegen Neuss (Bilanz 8:8, Platz 6) hat für die jungen Marburgerinnen (5:11, Platz 8) große Bedeutung im Kampf um den Klassenerhalt. Denn ihr derzeitiger achter Tabellenplatz ist der letzte sichere, ab Platz neun beginnt das Bangen. Das Hinspiel vor drei Monaten ging mit 68:75 verloren.

Die zuletzt personell geschwächten Tigers sind in diesem Jahr noch sieglos (0:4), die Young Dolphins unterlagen vorige Woche beim Tabellenfünften Braunschweig nur unglücklich.

Am Samstag gastiert Chemnitz in Marburg. Das Hinspiel fiel aus, weil die Young Dolphins im Stau steckten, und wurde als Spielverlust mit Minuspunkt gegen die Hessinnen gewertet. Seit dem hat Chemnitz nach sieben Siegen erst einmal verloren: vorige Woche daheim gegen Abstiegskandidat Bochum.

Im Anschluss an das Samstag-Spiel trifft ab 19 Uhr Marburgs Erstliga-Team auf Hannover. Einzeltickets für dieses Erstliga-Spiel sind auch für das Chemnitz-Spiel gültig.

Tickets:
Eintrittskarten für die Heimspiele des BC Marburg – 1. und 2. Liga – gibt es nur online hier. Keine Tageskasse. Es gelten 2G+ und FFP2-Maskenpflicht, auch am Platz. Mehr Infos auf dem Ticketportal.