Neue Einlassregel

Ab sofort

Aufgrund der hohen Coronazahlen gelten ab dem Heimspiel der Blue Dolphins gegen den TSV Wasserburg, am Samstag, 18.12.2021, 19 Uhr, neue Zugangsregeln für alle Zuschauer.

Einlass kann nur nach der 2G-plus-Regel gewährt werden.

D.h. nur vollständig Geimpfte beziehungsweise Genesene, die zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test vorlegen, werden eingelassen.

Ausnahmen gelten nur für Kinder unter 6 Jahren und Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürfen. Für Schülerinnen und Schüler wird das Testheft der Schule akzeptiert (Ergänzung: Aufgrund der Ferien reicht zum Spiel am 29.12. gegen Halle das Testheft nicht, es wird nur ein offizieller Test akzeptiert).

Kostenfreie Testmöglichkeiten gibt es an mehreren Stellen in der Stadt. In der Nähe der Halle, unter der Tribüne des Georg-Gaßmann-Stadions, befindet sich das Testcenter der DRK-Schwesternschaft, das täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet ist (ohne Gewähr). Dort ist keine Terminvergabe notwendig, es kann aber zu Wartezeiten kommen.

Das Tragen einer FFP2-Maske in der gesamten Halle sowie auf dem Vorplatz bleibt im Interesse der Gesundheit aller Anwesenden Pflicht.

Es wird empfohlen, zum Einlass etwas mehr Zeit als üblich einzuplanen, da drei Checks durchgeführt werden müssen:

  1. Testergebnis
  2. Impfnachweis und Identität
  3. QR-Code des Tickets.

ACHTUNG, ERGÄNZUNG (14.12.): Für Menschen, die bereits eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben, entfällt sofort die Pflicht zum Test.

 

Tickets: Eintrittskarten für die Heimspiele des BC Marburg – 1. und 2. Liga – gibt es nur online hier. Keine Tageskasse.

  • Alle Infos zum Pharmaserv-Team aktuell immer zuerst sowie exklusive Inhalte gibt’s direkt aufs Smartphone über die kostenlose offizielle Blue-Dolphins-App, bei Google Play und im App Store.